Home
Gartengestaltung
Baumpflege
Gartenpflege
Gartencenter
Dienstleistung & Service
News
Tipp des Monats
Über uns
Galerie
Impressum
Datenschutzerklärung
Home
Tipp des Monats Juni 2018

Die momentane Trockenheit und Hitze, die schon seit längerem anhalten, bedeuten für die Pflanzen ziemlichen Stress. Nachhilfe bei der Bewässerung ist dringend nötig. Manche Rosensorten sind jetzt besonders anfälig für Mehltau und Pilzerkrankungen. Fungisan Pilzfrei ist ein gutes Mittel, diesem Befall vorzubeugen bzw. abzuheilen. Dieses Mittel gibt es auch für Gemüsepflanzen.

Hortensien  benötigen immer - und jetzt ganz besonders - ausreichend feuchten Boden. Beim Einpflanzen der Hortensie können Sie bezüglich der Erde gut nachhelfen, indem Sie diese mit Torf oder z. B. Rhododendronerde vermischen. Ebenso liebt die Hortensie einen windgeschützten, halbschattigen Standort. Da die Hortensie tief in den Boden hinein wurzelt, sollten auch keine schwer zu durchdringenden Materialien im Boden sein.

 

 
< zurück   weiter >
 
© 2005 – 2018 florus - die Gärtner mit Ideen